Mentaltraining Ausbildung
 Stellen Sie sich Ihre Lieblingsspeise vor: appetitlich angerichtet und hübsch dekor-
 iert steht sie vor Ihnen. Nehmen Sie den feinen Duft wahr und stellen Sie sich vor,
 Sie würden einen Bissen kosten und genüsslich den hervorragenden Geschmack
 auf Zunge und Gaumen spüren. Läuft Ihnen das Wasser im Mund zusammen?
 All unser bewusstes Handeln geschieht zunächst in der Vorstellung, wird mental
 von uns vorbereitet. Ob dies ein Gespräch ist, das wir führen wollen, ein Vortrag,
 den wir gestalten, eine sportliche Leistung, die wir erbringen werden: sowohl
 Erfolg als auch Misserfolg wird von uns zunächst mental erlebt.
 Als jugendliche Klavierschülerin hatte ich wenig Lust, auch meine Fingerübungen
 zu üben, wie ich dies hätte tun sollen. Aus einer gewissen “Not“ heraus, setzte ich
 mich einmal vor Beginn meiner Klavierstunde auf einen Sessel der Musikschule
 und übte die Tonleitern und Dreiklänge in Gedanken! Ich war einigermaßen
 erstaunt, als mein Lehrer meinen Fleiß lobte, als ich die Tonleitern und Dreiklänge
 wunderbar spielen konnte. Es war nichts anderes als eine meiner frühen
 bewussten Erfahrungen mit mentalem Training.
 Neurobiologische Forschungen belegen, dass Handlungen, die „nur“ in der Vorstel-
 lung vollzogen werden, im Gehirn zur Aktivierung derselben Nervenzell-Netzwerke
 führen, wie dies durch den tatsächlichen Handlungsvollzug geschehen würde.
 (Bauer Joachim; Das Gedächtnis des Körpers; Piper Verlag, München, 7. Aufl.
 2006)

 Mentaltrainer machen sich dieses Wissen zunutze, trainieren ihr Gehirn und setzen ihre
 Vorstellungskraft gezielt ein, um ihr Leben erfolgreich und selbstverantwortlich zu 
 gestalten sowie ihre beruflichen und privaten Ziele und ihre Gesundheit aktiv
 mental zu unterstützen.
 
 
 Ausbildung zum diplomierten Mentaltrainer
 Alltagssituationen mit mentaler Stärke begegnen

 Ziel:
 Ressourcenvoller Umgang mit Alltagssituationen in Privatleben und Beruf, Vorbeu-
 gen von Stress und Belastungserkrankungen, Unterstützung beim Umgang mit der
 eigenen Gesundheit, zielorientierte Förderung des unternehmerischen Denkens
 und beruflichen Weiterkommens, Vermittlung von Grundkenntnissen zur Weiter-
 gabe von mentalem Training im eigenen beruflichen Umfeld.

 Inhalt:
 Mentaltechniken, Kommunikation, Selbsterfahrung, Entwicklung der Trainerpersön-
 lichkeit, Erkennen und Gestalten von Gruppenprozessen, Grundlagen Präsenta-
 tionsfähigkeiten und Trainerskills, Programm- und Trainingsentwicklung.
 Ausgebildete Mentaltrainer erwerben die Grundvoraussetzungen dafür, selbst
 mentales Training anzubieten. Sie arbeiten später beispielsweise mit Schülern, mit
 Interessierten im eigenen Umfeld (z.B. Anleiten von Entspannungsgruppen) oder
 mit Menschen, die ihr Denken und die eigene Vorstellungskraft zielorientiert
 nutzen wollen. Das Gelernte und Erfahrene wird in einer Projektarbeit
 (Abschlussarbeit) dargestellt. Der Kurs wird mit e-learning begleitet - als
 frei wählbares Zusatzangebot für die Teilnehmenden.

 Zielgruppe:
 Menschen, die sich Grundlagenwissen und – fähigkeiten erwerben wollen, um mit
 anderen Menschen im Mental -Trainingsbereich tätig zu werden

 Ich wünsche noch weitere Informationen zur Ausbildung

 
    
 Ausbildung zum diplomierten Advanced Mentaltrainer/in:
 Zugangsvoraussetzungen: Diplomierte/r Mentaltrainer/in
 
 Ziel: 
 Ein ausgebildeter Advanced Mentaltrainer/in vertieft und erweitert seine Trainer- Fertigkeiten.
 Er erwirbt Sicherheit im Umgang mit Gruppen und lernt, Seminare zu entwickeln und zu 
 gestalten und erarbeitet sich mit Unterstützung sein ganz persönliches Unternehmen.
 Advanced Mentaltrainer/in lernen Prinzipien der Bewerbung und des Marketing und werden 
 informiert über Verpflichtungen und Freiräume als Seminaranbieter.
 Eine ressourcen- und zielorientierte mentale Ausrichtung ist Grundlage der gesamten Ausbildung

 Inhalt: 
 Guten Kontakt aufbauen und halten, Umgang mit Einzelpersonen und Gruppen, Gruppendynamik,
 Präsentation und der bewusste Umgang mit Sprache, Veränderung einschränkender 
 Überzeugungen, Seminaraufbau, Seminardesign, Produktentwicklung und Professioneller
 Umgang mit Kunden, Projektarbeit und Zielbestimmung unter ökologischen und 
 ressourcenorientierten Gesichtspunkten
 
 Ich wünsche noch weitere Informationen zur Ausbildung
    

    
     
     Bei Interesse melden
     Sie sich bitte telefonisch
     unter:
     0664/60 25 96-1374 
     
     oder per Mail
     b.praxis@aon.at